Produktinfos

 

Dachsparrenhalter Herkules S 60/1800 XXL

Dachsparrenhalter Herkules S 60/1800 XXLDer neue Herkules XXL mit 1,8 m Mast. 20 kg geballte Stabilität. Mit einem Biegemoment von über 1300 Nm hält er das Doppelte als vergleichbar aufgebaute Dachsparrenhalter.
 
Art.Nr.:14478

 
dachsparrenhalter-herkules-xxl_5.png              dachsparrenhalter-herkules-xxl_2.png
 
 
 
 
 
 
 
Herkules XXL - Der stärkste Dachsparrenhalter. Jetzt auch mit 1,8 m Mast.

  

 

NEU ! Jetzt noch stärker.
 
 
 
 
Windkraft
 
Die Windenergie ist schon seit vielen Jahren ausgereift und Großanlagen bringen in Deutschland mittlerweile einen beträchtlichen Anteil an der Gesamtstromgewinnung. Auch im Mini-, Mikro- und Klein Windkraftanlagen Bereich von 100 - 2000 W ist die Nachfrage in Privathaushalte enorm.
Angesichts steigender Strompreise und der Entscheidung, künftig mehr auf erneuerbare Energien zu setzen, nimmt das Interesse an Klein Windkraftanlagen derzeit stark zu. Sichere Einspeise-Vergütungen und zinsgünstige Kredite beschleunigen den Umsatz dieser Kleinwindanlagen.
 
 
Der richtige Standort
 
Die Wirtschaftlichkeit einer Klein Windkraftanlage steht und fällt mit Standort und der Höhe des Windrades. Grundvoraussetzungen sind neben Wind ausreichend Platz, damit die Windanlage vom Wind frei angeströmt werden kann. Auch der Abstand zu Bäumen und anderen Hindernissen sollte so groß wie möglich gewählt werden. Die Hauptwindrichtung liegt meist zwischen Nordwest und Südwest. Der Abstand zwischen den Anlagen sollte mindestens die 2- bis 4-fache Mastlänge sein.
Der Generator sollte zur optimalen Windausnutzung mindestens 1,30 m über dem Dachfirst montiert werden, je nach Geländeformation auch höher.
 
 
Produktbeschreibung

Dachmontage
 
Der Hersteller Dura-Sat bietet hierfür Lösungen für genehmigungsfreie Mini-und Mikro Windanlagen aus der Dachsparren Herkules Serie an.
Diese Herkules Serie bietet eine der besten und stabilsten Dachsparrenhalter auf dem Markt.
 
  • Dank neuester Technik weist dieser Dachsparrenhalter eine um 100 % - 400 % größere Anpressfläche auf als vergleichbar aufgebaute Halter. Dadurch wird die Reibungskraft drastisch erhöht. Spezielle Zähne greifen in den Konus des Masten und sorgen so für einen unverrückbaren Halt, der auch bei Sturm seine Position nicht mehr verändert. Dennoch kann der Mast wieder gelöst und neu positioniert werden.
  • Bei einem Biegemoment von1300 Nm hält er somit nahezu das Doppelte als vergleichbar aufgebaute Dachsparrenhalter.
  • Sicherheit ist uns wichtig. Deshalb wird unser Halter mit Sicherheitsmutter ausgeliefert, die sich auch bei einer ständigen Belastung auf dem Dach nicht löst.
  • Auf höchste Montagefreundlichkeit wurde bei dieser Entwicklung geachtet. Ultraschnelle kinderleichte Montage. Bis auf 1 Schraube ist dieser Halter komplett vormontiert.
  • Dank Doppelschiebetechnik ist das Verschieben und Einjustieren der Masten auf die gewünschte Position noch einfacher geworden.
  • Durch den vorgegebenen Winkel der 2 Konen wird eine maximale Anpresskraft erzeugt.
  • Dank des schmalen Konus am Mast ist der Halter für alle auf dem Markt gelieferten Dacheindeckungen ideal geeignet.
  • Der Mast ist feuerverzinkt und bietet somit den besten Schutz gegen Wetter und Umwelteinflüsse.
  • Einzigartiges Preis/Leistungsverhältnis
  • Das gesamte Biegemoment darf das maximal zulässige Biegemoment des Mastes nicht überschreiten und nicht größer als 1300 Nm sein. Bei einer Einspannung in 1,8 m Höhe darf die max. Beanspruchung 720 N betragen.
 
Dämpfungselemente
 
In Vorbereitung sind bereits vibrationsentkoppelte Dämpfungselemente. Diese können zwischen den Balken und Dachsparren geschraubt werden. Sie reduzieren, dämpfen und entkoppeln Schwingungen von Windstößen.

 

 

 

 Technische Daten

 
 
 Artikel-Nr. 14478
 Für Montage zwischen 2 Dachsparren
 Variabler Dachsparrenabstand 55 - 90 cm
 Mastlänge 180 cm
 Mast Ø 60 mm mit Mastkappe
 Dachneigung  0 - 80° stufenlos
 Erdungsschraube
 Mast mit Kabeldurchführung
 Max. Windlast bei 1,8 m: 720 N
 Gewicht netto / brutto: 20,3 / 21 kg